Der Steinhauerverein beteiligt sich nicht nur an den traditionellen Dorffesten, er führt auch einige Veranstaltungen durch, die über die Dorfgrenzen hinweg sehr beliebt sind.

 

"Live auf der Rampe"

Für einen Abend verwandelt sich das Vereinsgelände in eine Open-Air-Arena und die Laderampe der Werkstatt wird zur Musikbühne für Live-Bands.

Die Musikveranstaltung "Live auf der Rampe" findet alle zwei Jahre Samstagabends vor dem Tuffsteinfest statt.

nächster Termin 2018

 


 

 

   

Barbarakirmes

Mit der Gründung des Vereins wurde die Barbarakirmes als traditionelles Fest der Weiberner Steinmetze wieder ins Leben gerufen. Der Gedenktag der hl. Barbara, der Schutzpatron der Steinmetze und Bergleute sowie auch der Pfarrgemeinde Weibern, ist am 04. Dezember. Seit 1995 findet daher wieder jedes Jahr am ersten Sonntag im Dezember die Barbarakirmes als Dorffest statt.

Ort

Hallenanbau der Robert-Wolff-Halle

Programm siehe Veranstaltungsplakate